Bank-Ratgeber.com – Wir schaffen übersicht

headDie Auswahl einer passenden Geschäftsbank ist für Privatpersonen sowie auch für gewerblich tätige Personen nicht leicht. Durch die Anzahl der Banken und deren unterschiedlichen Angebote fällt die Auswahl nicht leicht.

Zusätzlich ist die Auswahl der passenden Bank davon abhängig, um welches Finanzproduktprodukt es sich handelt. Wir von Bank-Ratgeber.com haben es uns daher zur Aufgabe gemacht Transparenz zu schaffen und unsere Besucher bei den Auswahlprozessen zu unterstützen.

Unser Angebot ist spezialisiert auf die am meisten verwendeten Produkte:

Zusätzlich bewerten wir losgelöst von den einzelnen Produkten, die größten Banken Deutschlands an sich. Damit Sie es einfacher haben zum passenden Produkte und Bank zu finden. Hier finden Sie daher unseren Test über Banken:

Unabhängige Meinung – Der entscheidende Faktor

Auf der Suche nach Informationen im Internet kommt es immer wieder vor, das Test und Bewertungen nicht unabhängig sind. Dem stehen wir entgegen und veröffentlichen im Verlauf ausschließlich unabhängige und (bestmöglich) unvoreingenommene Testberichte zu einzelnen Produkten und Banken.

Da das testen derartiger Finanzprodukte sehr aufwändig ist und Bank-Ratgeber.com nur von einem sehr kleinen Team betrieben wird, werden detailierte Produkttest nach und nach eingepflegt. Vorher stellen wir Ihnen jedoch bereits Schnellübersichten bereit, anhand derer Sie sich orientieren können, um eine passende Bank zu finden.

Wichtige Faktoren bei der Auswahl der passenden Bank

Bankenvergleich

Damit Sie schnell mit der Auswahl der richtigen Bank beginnen können präsentieren wir Ihnen in diesem Abschnitt die wichtigsten Faktoren zur Auswahl der passenden Bank. Wenn Sie die folgenden Punkte beachten steht nichts im Wege um die beste Bank zu finden. Bevor Sie sich für eine Bank entscheiden empfehlen wir ihnen unseren Bankenvergleich.

Konditionen

Die Konditionen einer Bank sind das A und O. Wer diesen Punkt missachtet verschwendet unnötig Geld. Bei der Auswahl muss daher das gewünschte Produkt (Girokonto, Tagesgeldkonto, …) genau unter die Lupe genommen werden. Wichtige Punkte sind dabei:

  • Anfallende Gebühren (Bspw. Kontoführungsgebühren)
  • Laufzeiten (Kündigungsfristen)
  • Transaktionskosten (Gebühren für Überweisungen, Gebühren für TANs, Gebühren für das Abgeben von Geld am Automaten)
  • Zinsen
  • Zusätzliche Leistungen
  • Einschränkungen
  • Bonus

Dies mag zwar auf den ersten Blick viel erscheinen, allerdings lassen sich die Punkte durch die von uns bereitgestellte Transparenz oftmals in wenigen Minuten herausfinden. Das Resultat ist die Einsparung von unnötigen Kosten. Sollten Sie sich für ein Girokonto entscheiden, dann empfehlen wir ihnen diesen Girokonto Test.

Filialbank oder Direktbank?

Diese Frage muss nach der persönlichen Einstellung entschieden werden, erst danach kann eine Auswahl getroffen werden. Der primäre Unterschied zwischen Filialbanken und Direktbanken ist der, dass bei der Wahl einer Filialbank ein Ansprechpartner vor Ort zu finden ist. Dafür müssen aber oftmals schlechtere Konditionen hingenommen werden.

Hier muss eine Persönliche Entscheidung getroffen werden, wie wichtigen der Service vor Ort ist.

Bei der Auswahl einer Direktbank profitieren Kunden von besseren Konditionen. Dafür sind Kundenberater nur telefonisch und per E-Mail zu erreichen.

Fazit

fazit

Die Auswahl der passenden Bank nimmt Zeit in Anspruch, sollte aber nicht vernachlässigt werden. Wer nicht vergleicht muss schlechte Konditionen und Gebühren hinnehmen. Wir von Bank-Ratgeber.com vereinfachten diesen Prozess für Sie daher so gut wie möglich.

Viel Erfolg bei der Auswahl – Ihr Bank-Ratgeber.com-Team